Seminare für Anwälte

Auch Rechtsanwälte in kleineren Kanzleien sind in steigender Zahl mit englischsprachigen Mandanten und/oder Texten konfrontiert. Vertiefte Kenntnisse der englischen juristischen Terminologie können die Grundlage für neue Mandate legen und Ihnen im Umgang mit internationalen Mandanten das erforderliche Selbstvertrauen geben. 


Coming up next: September 2018

 

"Englisch für den Rechtsanwalt"

 

Teil 1: Zivilrecht

voraussichtlich September 2018         in Würzburg

 

Preis: 480,- € zzgl. MwSt (24h)

Zeitraum: 6 Wochen (4h/Woche)

 



 September 2018:

"Englisch für den Rechtsanwalt"

für Rechtsanwälte mit durchschnittlichen Englischkenntnissen

 

Teil 1: Zivilrecht 

voraussichtlich September 2018    

Kursort: Würzburg    

Preis: 480,- € zzgl. MwSt, Umfang: 24h

Zeitraum: 6 Wochen (4h/Woche)

Dozentin: N.N.

 

Kursbeschreibung:

Diese Veranstaltung dient der Vermittlung der grundlegenden Terminologie sowie der grundlegenden juristischen Konzepte der Bereiche

  • Vertragsrecht
  • Kaufrecht
  • Deliktsrecht
  • Sachenrecht
  • Familienrecht und
  • Erbrecht

Anmeldung voraussichtlich ab Februar 2018 möglich. 


 Oktober 2018:

"Englisch für den Rechtsanwalt"

für Rechtsanwälte mit durchschnittlichen Englischkenntnissen

 

Teil 2: Strafrecht und Strafprozessrecht 

voraussichtlich Oktober 2018    

Kursort: Würzburg    

Preis: 480,- € zzgl. MwSt, Umfang: 24h

Zeitraum: 4 Wochen (6h/Woche)

Dozentin: N.N.

 

Kursbeschreibung:

Diese Veranstaltung dient der Vermittlung der grundlegenden Terminologie sowie der grundlegenden juristischen Konzepte der Bereiche

  • Strafrecht und
  • Strafprozessrecht

 Anmeldung voraussichtlich ab April 2018 möglich. 


 November 2018:

"Englisch für den Rechtsanwalt"

für Rechtsanwälte mit durchschnittlichen Englischkenntnissen

 

Teil 3: Arbeitsrecht und Zivilprozessrecht 

voraussichtlich November 2018    

Kursort: Würzburg    

Preis: 480,- € zzgl. MwSt, Umfang: 24h

Zeitraum: 4 Wochen (6h/Woche)

Dozentin: N.N.

 

Kursbeschreibung:

Diese Veranstaltung dient der Vermittlung der grundlegenden Terminologie sowie der grundlegenden juristischen Konzepte der Bereiche

  • Arbeitsrecht und
  • Zivilprozessrecht

 Anmeldung voraussichtlich ab Mai 2018 möglich.